BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     ***  Training unter Auflagen wieder möglich  ***     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Voraussetzungen für Teilnahme und benötigte Ausstattung

Um am Trainingsangebot des Steigerwaldpfoten e.V. teilnehmen zu können muss dein Hund entsprechend der gesetzlichen Vorgaben geimpft sein und es muss eine gültige Haftpflichtversicherung bestehen. Der Impfpass und eine Kopie der Haftpflichtversicherung muss vor dem ersten Training beim jeweils verantwortlichen Trainer vorgelegt werden. Für Hunde, die unter die bayerische „Kampfhundeverordnung“ fallen muss ebenfalls vor dem ersten Training eine Haltegenehmigung bzw. ein Negativzeugnis vorgelegt werden. Dein Hund darf keine ansteckenden Krankheiten und / oder Flöhe haben!

 

Steigerwaldpfoten
Steigerwaldpfoten
Steigerwaldpfoten

An Ausstattung benötigst du folgendes:

 

  • Ein marktübliches Halsband oder Geschirr in der für den Hund passenden Größe. Tierschutzrelevante Halsbänder oder Geschirre sind nicht erlaubt.
  • Eine kurze Leine von ca. 1,00 Meter bzw. der Hundegröße angepasst. Die Leine sollte möglichst keine Schlaufen und Metallringe haben, da dies die Verletzungsgefahr für den Hundeführer erhöhen kann.
  • Leckerli (kleine Stückchen) und / oder Hundespielzeug, welche(s) zur Belohnung deines Hundes geeignet sind / ist.
  • Hundekotbeutel um das „große Geschäft“ deines Hundes entfernen zu können, sollte dieses Missgeschick auf dem Platz passieren. Auch auf den Wegen um das Vereinsgelände musst du die Hinterlassenschaften deines Hundes entfernen. Hundekotbeutel sollten daher immer und überall mit dabei sein.
  • Geeignetes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung.
  • Interesse und Freude am gemeinsamen Lernen mit deinem Hund!

 

Den Weisungen der Trainer und des Vereinsvorstandes sind grundsätzlich Folge zu leisten. Damit das Training für alle harmonisch und gefahrlos ablaufen kann müssen die Verhaltens- und Platzregeln des Vereins Steigerwaldpfoten e.V. beachtet werden.

 

Bei Fragen zum Trainingsangebot oder Interesse an der Teilnahme am Training kontaktiere uns bitte. Am einfachsten ist dies über unser Kontaktformular möglich. Alternativ gerne auch telefonisch:

 

Kirsten von Falkenstein

Festnetz 09382 /12 84

Mobil 01573 / 4 29 15 04

 

Carolin Geißel

Mobil 01525 / 3 61 54 34

 

Solltet ihr uns nicht gleich erreichen, hinterlasst uns bitte eine Nachricht und gebt eure Telefonnummer mit an. Wir rufen so rasch wie möglich zurück.